Modbus-Datenscanner

Probieren Sie jetzt die Modbus-Scannersoftware aus
14 Tage kostenlose Testversion
Modbus scanner

Was ist Modbus?


Modbus ist ein serielles Kommunikationsprotokoll das Ende der 1970er Jahre von Modicon entwickelt wurde. Sein Hauptzweck besteht darin, die Kommunikation zwischen speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS) zu ermöglichen. Das Modbus-Protokoll ist ein Master / Slave-Protokoll. Dies bedeutet, dass ein Gerät als Modbus-Master dient und einen oder mehrere andere Modbus-Slaves abfragt. Das Modbus-Master/Slave-Protokoll ist eine Eins-zu-Viele-Beziehung, bei der ein Master eine Verbindung mit bis zu 247 Slaves herstellen kann. Das als Slave dienende Gerät wartet darauf, dass der Master Informationen von ihm anfordert..

Es gibt mehrere Variationen des Modbus-Protokolls. Wir sprechen über die serielle Version (RS-232 oder RS-485) - Modbus RTU. Es ist ein offenes Protokoll, das auf der Master-Slave-Architektur basiert. Dieses Protokoll ist aufgrund seiner Zuverlässigkeit und Einfachheit sehr beliebt. Es ist weit in Gebäudemanagementsystemen (BMS) verbreitet und in industriellen Automatisierungssystemen (IAS) implementiert.

Die über Modbus RTU gesendeten Nachrichten sind einfache 16-Bit-CRCs (Cyclic-Redundant Checksum), die die Zuverlässigkeit gewährleisten. Die grundlegende 16-Bit-Modbus-RTU-Registerstruktur wird in Gleitkomma, Tabellen, ASCII-Text, Warteschlangen usw. verwendet.

Wie oben erwähnt, arbeitet Modbus RTU mit einer Master-Slave-Architektur und bietet Kommunikation für Geräte, die über Netzwerke und Busse verbunden sind, und liefert Dienste, die durch Funktionscodes spezifiziert sind. Dieses Protokoll befindet sich auf Ebene 7 des OSI-Modells.

Modbus-Scanner-Software


Um eine Modbus-Anwendungsdateneinheit zu erstellen, muss eine Modbus-Transaktion initiiert werden. Dies ist eine Funktion, die einen Server darüber informiert, welche Aktion von diesem erwartet wird. Das Funktionscodefeld ist in ein Byte codiert. Gültige Codes sind 1 bis 255 Bytes, wobei 128 bis 255 für Ausnahmeantworten reserviert sind.


Modbus-Datenscanner

Die Modbus-Scannersoftware (aka Serial Port Monitor) hilft beim Protokollieren und Dekodieren von Modbus RTU- und ASCII-Nachrichten.
Serial Port Monitor logo

Serial Port Monitor

Protokollieren und analysieren Sie die Aktivität des Serial-Ports
4.8 Rang basierend auf 41+ Nutzer, Bewertungen(75)
Herunterladen 14 Tage voll funktionale Testversion
Serial Port Monitor

hilft beim Protokollieren und Dekodieren von Modbus RTU- und ASCII-Nachrichten." In einigen Fällen ist es erforderlich, den gesamten Datenfluss durch einen Port zu überwachen. Es kann sich um eine Fehlerbehebung, einen Test usw. handeln. Die Verwendung einer speziellen Modbus-Scannersoftware ist recht bequem und effizient. Ein gutes Beispiel ist der von Eltima Software entwickelte Modbus Data Analyzer (ehemals Serial Monitor). Sie können die Software von der offiziellen Website des Entwicklers herunterladen und eine Überwachungssitzung starten. Suchen Sie nach Modbus RTU- und ASCII-Daten, die Sie scannen und filtern können.

Überwachen mehrerer Ports in einer Sitzung:

  • Modbus-Daten abfangen und analysieren;
  • Intercept and analyze Modbus data;
  • Anzeigen der gescannten Daten in verschiedenen Modi;
  • Emulieren des Sendens von Daten.

Der Eltima Modbus-Datenscanner (Serial Port Monitor) kann auch eine Überwachungssitzung reproduzieren, falls Sie ein bestimmtes Portverhalten testen möchten.

FAQ
Modbus steht frei zum Download zur Verfügung und erhebt keine Lizenzgebühren. Es ist ein weit verbreiteter Industriestandard für den Datentransport zwischen verschiedenen Maschinen. Eine übliche Verwendung von Modbus besteht darin, die Überwachung von Feldgeräten zu ermöglichen. Diese Geräte sind Informationen können zur Überwachung, Programmierung und Wartung an ein Steuergerät zurückgesendet werden.
Sobald eine Verbindung zwischen Master und Slave hergestellt ist, initiiert der Master das Gespräch. Der Slave interpretiert die Nachricht und antwortet entsprechend. Alle Daten, die zwischen Master und Slave übertragen werden, werden als eine Reihe von Einsen und Nullen oder Bits gesendet..
Wie funktioniert Modbus?
Die Bits werden als elektrische Spannung dargestellt - wobei eine Null als positive Spannung dargestellt wird, während eine Eins durch eine negative Spannung dargestellt wird. Die Übertragungsgeschwindigkeit ist so hoch wie das langsamste Element in der Kommunikationskette, aber eine typische Geschwindigkeit liegt bei etwa 9600 Baud (Bit pro Sekunde).
small logo Serial Port Monitor
#1 at Serial Port Software
Serial Port Monitor
Protokollieren und analysieren Sie die Aktivität des Serial-Ports
4.8 rang basierend auf 41+ Nutzer
Holen Sie sich einen Download-Link für Ihren Desktop.
Senden Sie Ihre E-Mail-Adresse, um einen Link zum sofortigen Download auf Ihrem Desktop zu erhalten!
oder